Homöopathieausbildung

Zu meiner Ausbildung in der  Homöopathie, angelehnt an den Anforderungen der SHZ,  gehören folgende Themen:

Grundlagen der Homöopathie nach Hahnemann, das Organon; Materia medica; Anamneserhebung und Repertorisation; Fallauswertung, Mittelfindung und Verlaufsbeobachtung; Therapiemöglichkeiten bei akuten und chronische Krankheiten; Miasmatik; weitere spezielle Themen werden nicht fehlen; aktives Üben und mitgestalten;

Der Unterricht findet in meiner Praxis in einer kleinen Gruppe statt, sodass ein intensives Studium und ein guter Austausch möglich ist.

Die Ausbildung umfasst nach den EU-Richtlinien und Zertifizierungsvorgaben der SHZ (Stiftung Homöopathie Zertifikat)  550 Stunden über mindestens 3 Jahre! Ich selbst bin von der SHZ als Therapeutin sowie als Dozentin zertifiziert.

Haben Sie zunächst gar nicht diesen Anspruch, möchten aber trotzdem die homöopathische Therapiemöglichkeit kennenlernen, so können Sie diese Ausbildungsform für ein Jahr buchen. Die Ausbildungsjahre sind aufeinander aufbauend gegliedert.

Die erforderliche Fachliteratur wird zu Beginn besprochen.

Die Kosten belaufen sich auf 180 € pro Monat.

Der Unterricht findet am Mittwoch von 15 bis 19 Uhr statt, dieser Zeitraum entspricht 5 U-Std., 3 mal im Monat.

Der Beginn dieser Unterrichtsreihe ist noch offen.

Dieses soll nur eine kurze Information sein. Bei Interesse oder auch für weitere Informationen rufen Sie mich bitte an: 05429 2959125.

 

 

Arbeitskreis, Thementag, Supervision

Das Angebot findet in meiner Praxis statt.
Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Räumlichkeiten begrenzt sind.

Arbeitskreis

Der Arbeitskreis ist gedacht für diejenigen, die Freude daran haben, sich auf dem homöopathischen Gebiet im Kollegenkreis auszutauschen, Fragen aufzuwerfen, schwierige Fälle gemeinsam zu erörtern, (immer unter Beachtung der Schweigepflicht), passende Symptome und Rubriken zu finden, das Organon zu studieren, um immer weiter ein Stückchen mehr zu begreifen.

Kosten:  10 Euro je Termin

 

Termine

Sonntag, jeweils 11.00 bis 13.00 Uhr

 

Änderungen vorbehalten!

 

Thementag

ist noch in Planung

 

Supervision

Termin: nach telefonischer Absprache

Kosten: nach Zeitaufwand (Bsp.: eine Supervision von 30 Min. kosten 30€)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx